Sehr geehrte Patienten, liebe Eltern!

Da ich meinem Mann nach Berlin folge, wird die Praxis zum 01.05.2019 geschlossen.
Ich kann aus diesem Grund ab sofort keine Neuanmeldungen mehr annehmen und bedanke mich bei allen, die mich in der langen Zeit meiner Selbstständigkeit unterstützt haben. Vielen Dank für Ihr Vertrauen und für die zahlreichen Weiterempfehlungen an mich.

Alles Gute!
Vera Magritz

Praxis für Logopädie/Sprachtherapie
Praxis für Logopädie/Sprachtherapie

Philosophie

Zu Beginn steht, neben der Diagnostik, ein intensives Patienten-/ Angehörigengespräch auf dessen Grundlage ein Behandlungsplan erstellt wird. Hierbei versuche ich auf besondere Wünsche und individuelle Rahmenbedingungen einzugehen und diese mit Ihnen abzugleichen.

Im Verlauf der Therapie steht die individuelle, persönliche und intensive Arbeit mit dem Patienten und der ständige Dialog an erster Stelle. Auch wenn es mal nicht so gut läuft, versuche ich zu motivieren und zu unterstützen, um eine positive Atmosphäre zu schaffen, in der es jederzeit möglich ist, Fragen zu stellen, Probleme zu erörtern und gemeinsam an Lösungen zu arbeiten.

Um eine erfolgreiche Therapie zu gewährleisten ist es unabdingbar, dass der Patient motiviert ist und regelmässige "Hausaufgaben" gewissenhaft durchführt. Diese werden individuell an seine Fähigkeiten angepasst.


Im Sinne des Therapieerfolges ist es mir sehr wichtig, mit anderen Institutionen (Ärzten, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Psychologen, Kindergärten, Schulen, schulische Beratungsstellen etc.) interdisziplinär an einem Strang zu ziehen. Diesen roten Faden versuchen wir gemeinsam zu verfolgen, um einheitliche Rahmenbedingungen für den Patienten zu schaffen und nicht in verschiedene Richtungen zu arbeiten.

Dipl.-Päd. Vera Magritz | Praxis für Sprachtherapie (Logopädie) | Breite Str. 15 | 45657 Recklinghausen | Telefon: 02361 409 71 86 | mail@sprachtherapie-magritz.de

Mitglied in den Berufsverbänden